Das Gehalt des Leiters eines Wahlgewerkschaftsorgans einer Organisation kann auf der Grundlage von Mitteln der Organisation in höhe von dem im Tarifvertrag festgelegten Betrag gezahlt werden. Im Falle des Umzugs an einen neuen Wohnort aufgrund von Arbeitsverträgen aus allen Gründen (einschließlich des Todes des Arbeitnehmers) mit Ausnahme der Entlassung des Arbeitnehmers wegen schuldhafter Handlungen werden die Mitarbeiter und seine (ihre) Familie bereist Reisen und Transport von Gepäck von nicht mehr als fünf Tonnen auf tatsächliche Kosten, aber nicht mehr als Bahntarife bezahlt. Artikel 60. Verbot, die Ausführung der Arbeit zu verlangen, die nicht durch den Arbeitsvertrag festgelegt ist Ein Arbeitnehmer ist eine Person über 18 Jahre alt, die den Arbeitsvertrag mit einer religiösen Organisation abgeschlossen hat, persönlich bestimmte Arbeiten ausführt und die internen Vorschriften der religiösen Organisation befolgt. Gibt es Vorschriften zum Schutz von Social-Media-Passwörtern im Beschäftigungskontext und/oder zur Überwachung von Social-Media-Konten von Mitarbeitern durch Arbeitgeber? Artikel 344. Spezielles Verfahren für den Abschluss eines Arbeitsvertrags mit einer religiösen Organisation und seine Änderung Wenn Sie eine Probezeit erstellen, die zu lang ist, kann es sich negativ auf die Moral der Mitarbeiter auswirken und Sie könnten nicht die beste Arbeit bekommen, die Sie sonst haben könnten. Sechs Monate sind eine lange Zeit, um eine unsichere Beschäftigungssituation zu haben, sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer. Umgekehrt, wenn eine Testphase zu kurz ist, haben Sie möglicherweise nicht ein volles Gespür für die Fähigkeiten, die Arbeitsmoral eines Mitarbeiters und wie er in die Unternehmenskultur passt. Während der Probezeit unterliegt ein Arbeitnehmer diesem Kodex, Gesetzen, anderen gesetzlichen Standardgesetzen, lokalen Gesetzgebungsgesetzen, die Arbeitsnormen, Tarifvertrag und Verträge enthalten. Artikel 275. Arbeitsvertrag mit einem Organisationsleiter Ein Arbeitnehmer, der im Zusammenhang mit seiner Wahl zu einem Wahlorgan einer primären Gewerkschaftsorganisation von der Erfüllung seiner direkten Arbeitspflichten entbunden wurde, hat die gleichen Arbeitsrechte, Garantien und Privilegien wie andere Mitarbeiter einer Organisation in Übereinstimmung mit den Bestimmungen eines Tarifvertrags.

Ein weiterer Grund, warum eine 90-tägige Probearbeitszeit für Unternehmen ideal ist, ist, dass sie es ihnen ermöglicht, neue Mitarbeiter mit geringerem Risiko zu übernehmen. Wenn nach Ablauf der Probezeit und Sie feststellen, dass der Mitarbeiter nicht über die für die Rolle erforderlichen Fähigkeiten verfügt oder seine Persönlichkeit nicht für die Unternehmenskultur geeignet ist, können Sie seine Anstellung ohne einen komplizierten – oder teuren – Entlassungsprozess beenden. Sie haben auch ein Out für den Fall, dass sich die Wirtschaft dreht oder das Geschäft abnimmt, und Sie können es sich nicht leisten, sie vollzeitlich zu halten. Das indische Arbeitsrecht befasst sich mit der sexuellen Orientierung. Zu den eingeschränkten Datenschutzbestimmungen gehört die sexuelle Orientierung im Rahmen sensibler personenbezogener Daten und Informationen. In einem Dienstleistungsvertrag wird ein unabhängiger Auftragnehmer, z. B. ein Selbständiger oder Verkäufer, gegen eine Gebühr mit der Durchführung eines Auftrags oder Projekts beauftragt. Zusätzlich zu den im vorliegenden Kodex und anderen Bundesgesetzen aufgeführten Gründen kann der Arbeitsvertrag mit einem Organisationsleiter aus folgenden Gründen gekündigt werden: Artikel 264.